Erkentnisse über Leben und Style aus Rom

Erkentnisse über Leben und Style aus Rom

this blog post is also available in ENGLISH

Der Rom-Austausch

13 Erkenntnisse dank meiner italienischen Freunde über Style und das Leben

 

Heyyy oder sollte ich eher Ciao sagen?

Ich habe an einem Austauschprogramm mit Rom teilgenommen und hatte zwei extrem geile Wochen voller neuer Erfahrungen. Ich lernte wundervolle neue Leute kennen und ernsthaft, diese Leute waren welche der interessantesten Menschen, die ich je getroffen habe. Ich möchte euch wirklich nicht all die Dinge und Weisheiten vorenthalten, die ich in den letzten Wochen realisiert und gelernt habe…

 

style | stile

da draußen sind mehr als nur moms und skinnys

Dieser Austausch hat ein starkes Verlangen nach Hosen mit Schlag in mir ausgelöst. Egal, ob cropped und ausgestellt oder die normalen, sie sahen so so hammer an den ganzen Italienerinnen aus. Außerdem neues lifegoal: die perfekte Levi’s 501 zu finden (Update: gefunden, aber keine Sorge, ich habe noch sooo viele Ziele im Leben.)

 

Teenager-fashion-blog (12)
Teenager-fashion-blog (3)
Teenager-fashion-blog (8)
Teenager-fashion-blog (17)

es gibt kein limit wenn es um ohrringe geht

…also haben wir in Rom spontan entschieden uns eins stechen zu lassen. Es ist mein 5. und ich finde ein Ohrloch ist ein echt geiles Souvenir. Die Mädchen dort trugen alle so viele Creolen, aw ich liebe das!!

 

weniger make-up ist mehr

richtig natürlich, fast jeder trug nur ein bisschen Mascara und Concealer (essentiell bei so langen Nächten). Wenn du richtig gut drauf bist, füge einfach roten Lippenstift hinzu (und denkt immer dran: es gibt soooo viele verschiedene Rottöne)

 

Teenager-fashion-blog (18)
Teenager-fashion-blog (20)
Teenager-fashion-blog (13)
Teenager-fashion-blog (6)

 

natural hair-liebe

okay, das war eher weniger eine Inspiration für mich persönlich, aber wenn ich lange Haare hätte, würde ich sie exakt so natürlich tragen wie sie. Einfach geöffnet, sehr gesund, glänzend und gepflegt (das 4-fache G für wunderschönes Haar. Garnier.)

 

lebensweisen | comportamento

 

literatur ist cool

meine Austauschpartnerin Eva hat mich nach 3 Jahren Abwesenheit jeglicher Literatur in meinem Leben dazu gebracht ein Buch zu lesen (Vogue zählt nicht als Literatur, oder?). Jetzt bin ich verliebt in alte Bücher und Geschichten wie Agatha Christie’s Krimis!! Mega gute Alternative zu meiner Handy-Zubettgeh-Routine

 

geschichte ist auch cool

es war irgendwie peinlich, dass wir so viel weniger über unsere Heimatstadt als die Römer wussten. Ich war mega erstaunt, wie interessiert sie an Geschichte sind… neuer Punkt auf meiner bucket-list: eine Führung durch Nürnberg machen 🙂

 

 

Teenager-fashion-blog (5)
Teenager-fashion-blog (10)
Teenager-fashion-blog (15)
Teenager-fashion-blog (9)

knutschfleck heißt succhiotto

Ich werde mich ewig an dieses Wort erinnern. für immer!

 

sticker sind entfernbar

nie daran gedacht, coole Aufkleber von Pfosten zu ziehen, das ist so eine gute Idee! Sticker-Sucht ist international denk ich mal 😀

 

Teenager-fashion-blog (4)
Teenager-fashion-blog (2)

vibes der 80er sind zurück

aber sowas von. Nicht nur wenn es um Mode geht, sondern auch z.B. Musik oder Filme. Die kennen dort die ganzen alten Hits auswendig! Und natürlich habe ich schon mal vom Film ‚Grease‘ gehört, aber noch nie gesehen. In Rom war es sogar das Thema eines 18. Geburtstags. (auch krass: bei uns gibt es echt keine coolen Mottofeiern) All diese jungen Leute die Texte von Phil Collins oder Lionel Richies Hits singend, gekleidet wie John Travolta oder Olivia Newton-John. Oh mein Gott, es hat sich wie ein Flashback angefühlt. Komplett anders als hier, aber ich habe die Abwechslung so genossen!

 

schätze deine stadt

Mir ist nie klar gewesen, dass Nürnberg soso schön ist. Ich war immer neidisch auf die Menschen, die in so richtig großen Städten wie Berlin oder so leben, aber tatsächlich ist es toll, hier aufzuwachsen. Ich liebe einfach die multikulturellen Viertel, die kreativen Communities und die Mischung aus alter Geschichte und Hipster-Atmosphäre

 

Essen | Mangiare

 

rotwein hat so viel mehr klasse als bier

oh ja. Sorry an alle Italiener, die unser 5,0er-Bier probiert haben…

 

ananas auf pizza ist eine sünde

Ich muss zugeben, ich fand die Kombination aus süßer Ananas und pikanter Soße eigntlich immer seeehr deliziös. Aber ich will wirklich nicht in der Hölle schmoren, also nehme ich jetzt immer Funghi. (und bleib bei meinem Hawaii-Toast, haha)

 

freundschaft | amicizia

 

Teenager-fashion-blog (11)
Teenager-fashion-blog (1)

wenn deine freunde deine freunde lieben

…ist das so ziemlich das allerschönste auf der Welt. Ich war so unglaublich glücklich, dass meine Austauschpartnerin meine Freunde kennengelernt hat und sie sich mochten. Und ich muss sagen, ich habe mich auch in ihre Freunde verliebt! Neuer Punkt auf meiner „Dinge, die mich verdammt glücklich machen“ -Liste

Auch wenn es manchmal extrem stressig war, weil wir unsere begrenzte Zeit natürlich voll auskosten wollten, würde ich keinen Tag missen wollen! Wenn ihr die Möglichkeit habt, einen Austausch zu machen oder generell zu reisen, tut es. Du wirst so viele neue Erfahrungen sammeln und dich für immer an dieses ‚Abenteuer‘ erinnern



2 thoughts on “Erkentnisse über Leben und Style aus Rom”

  • Hey du!
    Dein Rom-Austauscht hört sich immer besser an:) Irgendwie wirst du für mich immer mehr zur Inspiration Neues auszuprobieren!
    Die Bilder sind übrgens mega toll, so schön aus dem Leben gegriffen.

    Liebe Grüße
    Antonia <3

    • Es war echt ein wahnsinnig tolles Erlebnis! Schön, dass es durch den Post sogar dich gleich mit inspiriert hat 🙂
      Alles Liebe, Lara <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.